Awatere River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Awatere River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Medway Bridge am Awatere River

Medway Bridge am Awatere River

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Region Marlborough, Neuseeland
Flusssystem Awatere River
Quelle Nordwestseite der Kaikoura RangesVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Mündung im Süden der Clifford Bay in die Cookstraße-41.610308333333174.1642Koordinaten: 41° 36′ 37″ S, 174° 9′ 51″ O
41° 36′ 37″ S, 174° 9′ 51″ O-41.610308333333174.1642
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 110 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Der Awatere River ist ein großer Fluss in der Region Marlborough. Er fließt entlang einer geologischen Bruchlinie an der Nordwestseite der Kaikoura Ranges nach Nordosten. Auf der Südostseite des Gebirges, 20 km weiter südlich, verläuft das Tal des Clarence River nahezu parallel dazu.

Der Fluss fließt von seiner Quelle im gebirgigen Landesinneren über 110 km nach Nordosten und mündet im Süden der Clifford Bay in die Cookstraße. Dabei nimmt er das Wasser zahlreicher Nebenflüsse auf.

Auf seinem Weg passiert der Fluss die Orte Molesworth, Muller, Gladstone, Camden, Woodmans Bench, Blairich und Seddon.

Bis 2008 hatte die Brücke des State Highway 1 über den Fluss über der Straßenbrücke noch ein Bahngleis der Main North Railway. Nach dem Bau einer neuen Straßenbrücke dient die alte Brücke nur noch als Bahnbrücke.

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]