Awutu/Effutu/Senya District

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Awutu/Effutu/Senya District
Lage des Distrikts innerhalb der Central Region
Land GhanaGhana Ghana
Region Central Region
Hauptstadt Winneba
Distriktform üblich
Fläche 786 km²
Einwohnerzahl 169.974 (2002)
ISO 3166-2 GH-CP-AE

Awutu/Effutu/Senya District ist einer von 13 Distrikten der Central Region von Ghana. Er grenzt an die Distrikte Gomoa und Agona in der Central Region. Er grenzt ebenfalls an die Greater Accra Region mit dem Distrikt Ga West. Im Norden grenzt der Distrikt an die Eastern Region mit dem Distrikt West Akim. Chief Executive des Distriktes mit der Hauptstadt Winneba und 169.974 Einwohnern ist Solomon K. A. Quaye.

Der Awutu/Effutu/Senya District wurde erst im Jahr 1988 aus dem ehemaligen Gomoa-Awutu-Effutu District gebildet. Ebenfalls aus diesem ehemaligen Distrikt entstand der Gomoa District.

Wahlkreise[Bearbeiten]

Im Distrikt Awutu/Effutu/Senya sind zwei Wahlkreise eingerichtet worden. Im Wahlkreis Awutu/Senya errang Oppey Abbey für die Partei New Patriotic Party (NPP) bei den Parlamentswahlen 2004 den Sitz im ghanaischen Parlament. Im Wahlkreis Effutu gelang dieses Samuel Owusu-Agyei von der Partei (NPP).

Ortschaften[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]