Axfood

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Axfood
Logo
Rechtsform AB
ISIN SE0006993770
Sitz Solna, SchwedenSchweden Schweden
Leitung Anders Strålman
Umsatz 1,3 Mrd. SEK[1]
Branche Lebensmitteleinzelhandel
Website http://www.axfood.se/
Stand: 2013 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2013
Der Hauptsitz von Axfood AB in Solna im Winter

Die Axfood AB ist ein schwedischer Supermarkt-Konzern, der 2000 aus der Fusion von Hemköpskedjan AB, Willys, D&D Dagligvaror, Spar Sverige, Spar Inn Snabbgross und Spar Finland hervorgegangen ist. Axfood hat rund 8600 Mitarbeiter, davon etwa 7800 in Schweden. Haupteigner ist die Axel Johnson-Gruppe, die 50,1 Prozent der Aktien hält.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rekordresultat för Axfood 4. Februar 2014