Ayolas (Paraguay)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ayolas (Paraguay)
Ayolas
Ayolas
Lage von Ayolas in Paraguay

Ayolas ist eine Stadt und ein Distrikt im Departamento Misiones in der Republik Paraguay.

Die Stadt liegt am Fluss Paraná an der Grenze zu Argentinien, ca 45 m über dem Meeresspiegel und hat rund 12.400 Einwohner (Berechnung 2006). Sie trägt den Namen des Spanischen Conquistador Juan de Ayolas. In der Nähe der Stadt liegt das gemeinsam mit Argentinien betriebene Wasserkraftwerk Yacyretá am Río Parana. Im Zuge des Baus des Wasserkraftwerks entstand der Stadtteil Villa Permanente als Siedlung für die Bauarbeiter und Arbeiter des Kraftswerks.

-27.383333333333-56.883333333333Koordinaten: 27° 23′ S, 56° 53′ W