Azande (Sprache)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Azande (auch Zande oder Pazande)

Gesprochen in

Demokratische Republik Kongo, Sudan und Zentralafrikanische Republik
Sprecher 1.142.000
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von nirgendwo Amtssprache
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

znd (Zande-Sprachen)

ISO 639-3:

zne

Azande, auch Zande oder Pazande genannt, ist eine Niger-Kongo-Sprache und wird von 1.142.000 Menschen gesprochen,

davon leben 730.000 Menschen in Demokratischen Republik Kongo (Stand 1978), 350.000 Menschen in Sudan (Stand 1982) und 62.000 in der Zentralafrikanischen Republik (Stand 1996). Azande ist nirgendwo Amtssprache.

Das Volk, das diese Sprache spricht, wird ebenfalls Azande genannt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]