Aztèques d’Asbestos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aztèques d’Asbestos
Logo der Aztèques d’Asbestos
Gründung 1997
Auflösung 2003
Geschichte Aztèques d’Asbestos
1997 – 2000
Dubé d’Asbestos
2000 – 2002
Aztèques d’Asbestos
2002 – 2003
Standort Asbestos, Québec
Liga Québec Semi-Pro Hockey League
Coupe Canam keine

Die Aztèques d’Asbestos (englisch Asbestos Aztecs) waren eine kanadische Eishockeymannschaft aus Asbestos, Québec. Das Team spielte von 1997 bis 2003 in der Québec Semi-Pro Hockey League.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Mannschaft wurde 1997 als Franchise der Québec Semi-Pro Hockey League gegründet. In dieser kamen sie in den sechs Jahren ihres Bestehens nie über den dritten Platz in der regulären Saison hinaus. Von 2000 bis 2002 lief der Club unter dem Namen Dubé d’Asbestos auf. Im Anschluss an ihre einzige Play-off-Teilnahme in der Saison 2002/03, in der es bereits in der ersten Runde scheiterte, wurde das Team aufgelöst.

Team-Rekorde[Bearbeiten]

Karriererekorde[Bearbeiten]

Spiele: 125 KanadaKanada Louis-Philippe Biron
Tore: 91 KanadaKanada Richard Gravel
Assists: 91 KanadaKanada Richard Gravel
Punkte: 182 KanadaKanada Richard Gravel
Strafminuten: 593 KanadaKanada Louis-Philippe Biron

Weblinks[Bearbeiten]