Börse Bratislava

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Börse Bratislava (Burza cenných papierov v Bratislave), (BSSE) ist eine Wertpapierbörse mit Sitz in Bratislava.

Die Börse startete im März 1991 mit Unterstützung des Slowakischen Finanzministeriums. Das Unternehmen ist der einzige Anbieter eines Wertpapierhandels innerhalb der Slowakei. Der erste Handelstag der Börse fand im April 1993 statt. Die Börse befindet sich an der Vysoká ulica in Bratislava. Der wichtigste Aktienindex der Börse ist der Index SAX.

Weblinks[Bearbeiten]