Die Bülent Ceylan Show

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Bülent Ceylan Show)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Die Bülent Ceylan Show
Die Bülent Ceylan Show Logo.jpg
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Jahr(e) seit 2011
Produktions-
unternehmen
Brainpool
Länge 60 Minuten
Episoden 24 in 4 Staffeln
Ausstrahlungs-
turnus
wöchentlich: samstags (Staffel 1,2 & 4)
freitags (Staffel 3)
Genre Comedy
Moderation Bülent Ceylan
Erstausstrahlung 19. Februar 2011 auf RTL

Die Bülent Ceylan Show ist eine Comedy-Show des Fernsehsenders RTL mit Bülent Ceylan.

Konzept[Bearbeiten]

Bülent Ceylan kommentiert die Ereignisse der Woche und diskutiert über Alltagsangelegenheiten. Dabei schlüpft der Comedian auch in seine unterschiedliche Rollen als Harald, Hasan, Aslan, Anneliese oder Mompfred Bockenauer. Zwischendurch werden Einspieler gezeigt, beispielsweise Umfragen von Ceylan in Fußgängerzonen. Oft wird auch das Saalpublikum miteinbezogen. In jeder Sendung begrüßt Ceylan zudem mindestens einen Stargast.

Die erste und zweite Staffel besteht aus jeweils sechs Folgen zu je 60 Minuten (netto ohne Werbeunterbrechungen ca. 52 Minuten). Produziert wurden die Sendungen von Brainpool im Auftrag von RTL und aufgezeichnet im Coloneum in Köln.

DVD-Veröffentlichung[Bearbeiten]

Alle vier Staffeln der Bülent Ceylan Show sind auf DVD erhältlich. Die erste Staffel kam am 2. März 2012 auf den Markt, Staffel 2 wurde am 10. Mai 2013 veröffentlicht. Am 6. Dezember 2013 erschienen die dritte und vierte Staffel zusammen in einer Ausgabe.[1] Über eine Veröffentlichung der Bülent Ceylan Show auf Blu Ray ist derzeit nichts bekannt.

Episodenliste[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Staffel 3 & 4 der Bülent Ceylan Show (deutsch) Amazon. Abgerufen am 6. Dezember 2013.