BA-CA TennisTrophy 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
BA-CA TennisTrophy 2007
Datum:   07.10.2007 - 14.10.2007
Auflage:   33
Kategorie:   International Series Gold
Ort:   Wien
Titelverteidiger (Einzel):   KroatienKroatien Ivan Ljubičić
Titelverteidiger (Doppel):   TschechienTschechien Petr Pála
TschechienTschechien Pavel Vizner
Sieger (Einzel):   SerbienSerbien Novak Đoković
Sieger (Doppel):   PolenPolen Mariusz Fyrstenberg
PolenPolen Marcin Matkowski
< 2006     Bank Austria TennisTrophy      2008 >

Die BA-CA TennisTrophy 2007 fand vom 7. Oktober bis zum 14. Oktober 2007 in Wien statt. Sie war Teil der International Series Gold 2007. Das Teilnehmerfeld des Einzelbewerbs bestand aus 32 Spielern, jenes des Doppelbewerbs aus 16 Paaren.

Der kroatische Titelverteidiger Ivan Ljubičić schied im Viertelfinale aus, der Titel ging an den topgesetzten Serben Novak Đoković.

Im Doppel traten die serbischen Titelverteidiger Petr Pála und Pavel Vizner nicht mehr gemeinsam an. Lediglich Pála trat mit einem neuen Partner (David Škoch) an, sie scheiterten jedoch bereits in der ersten Runde. Der Titel ging an das polnische Duo Mariusz Fyrstenberg und Marcin Matkowski. Sie besiegten im Finale das deutsche Team Tomas Behrend/Christopher Kas.

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. SerbienSerbien Novak Đoković Sieg
02. ChileChile Fernando González Viertelfinale
03. KroatienKroatien Ivan Ljubičić Viertelfinale
04. FrankreichFrankreich Richard Gasquet Rückzug
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. ArgentinienArgentinien Guillermo Cañas 1. Runde
06. SpanienSpanien Carlos Moyá 1. Runde
07. ArgentinienArgentinien Juan Ignacio Chela Viertelfinale
08. Zypern RepublikRepublik Zypern Marcos Baghdatis 1. Runde

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SerbienSerbien N. Đoković 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Ginepri 3 4       1  SerbienSerbien N. Đoković 6 6    
LL  TschechienTschechien T. Zíb 6 6     LL  TschechienTschechien T. Zíb 4 4    
   DeutschlandDeutschland F. Mayer 1 4         1  SerbienSerbien N. Đoković 6 5 7  
   OsterreichÖsterreich J. Melzer 6 6         7  ArgentinienArgentinien J. I. Chela 3 7 62  
WC  OsterreichÖsterreich A. Peya 4 3          OsterreichÖsterreich J. Melzer 6 3 2
ALT  SpanienSpanien G. García-López 1 3     7  ArgentinienArgentinien J. I. Chela 4 6 6  
7  ArgentinienArgentinien J. I. Chela 6 6         1  SerbienSerbien N. Đoković 6 6    
3  KroatienKroatien I. Ljubičić 6 7         ALT  ItalienItalien A. Seppi 4 3    
Q  OsterreichÖsterreich A. Haider-Maurer 4 5       3  KroatienKroatien I. Ljubičić 64 6 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Fish 64 6 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Fish 7 2 64  
   SpanienSpanien N. Almagro 7 2 4       3  KroatienKroatien I. Ljubičić 3 3  
   ArgentinienArgentinien A. Calleri 6 3 3       ALT  ItalienItalien A. Seppi 6 6    
ALT  NiederlandeNiederlande R. Haase 4 6 6     ALT  NiederlandeNiederlande R. Haase 5 3  
ALT  ItalienItalien A. Seppi 6 6     ALT  ItalienItalien A. Seppi 7 6    
8  Zypern RepublikRepublik Zypern M. Baghdatis 2 2         1  SerbienSerbien N. Đoković 6 6  
6  SpanienSpanien C. Moyá 63 7 2          SchweizSchweiz S. Wawrinka 4 0  
   OsterreichÖsterreich S. Koubek 7 5 6        OsterreichÖsterreich S. Koubek 4 6 4  
   SpanienSpanien F. López 6 6        SpanienSpanien F. López 6 3 6  
   OsterreichÖsterreich W. Eschauer 3 2            SpanienSpanien F. López 7 3 4  
   FrankreichFrankreich M. Gicquel 6 3 4          SchweizSchweiz S. Wawrinka 68 6 6  
   SchweizSchweiz S. Wawrinka 4 6 6        SchweizSchweiz S. Wawrinka 5 6 6
   ArgentinienArgentinien D. Nalbandian 6 7        ArgentinienArgentinien D. Nalbandian 7 3 1  
Q  ItalienItalien S. Galvani 3 63            SchweizSchweiz S. Wawrinka 7 6  
5  ArgentinienArgentinien G. Cañas 6 3 65          SpanienSpanien J. C. Ferrero 5 1    
   SpanienSpanien J. C. Ferrero 3 6 7        SpanienSpanien J. C. Ferrero 7 1 6  
Q  TschechienTschechien I. Minář 4 2        FrankreichFrankreich J. Benneteau 62 6 2  
   FrankreichFrankreich J. Benneteau 6 6            SpanienSpanien J. C. Ferrero 6 4 6
Q  KroatienKroatien R. Karanušić 7 4 63       2  ChileChile F. González 3 6 4  
ALT  TschechienTschechien J. Vaněk 61 6 7     ALT  TschechienTschechien J. Vaněk 3 4  
   ItalienItalien F. Volandri 6 1 3   2  ChileChile F. González 6 6    
2  ChileChile F. González 3 6 6  

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. SchwedenSchweden Simon Aspelin
OsterreichÖsterreich Julian Knowle
Viertelfinale
02. TschechienTschechien Martin Damm
IndienIndien Leander Paes
Halbfinale
03. IsraelIsrael Jonathan Erlich
IsraelIsrael Andy Ram
Viertelfinale
04. PolenPolen Mariusz Fyrstenberg
PolenPolen Marcin Matkowski
Sieg

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SchwedenSchweden S. Aspelin
 OsterreichÖsterreich J. Knowle
7 3 [10]  
WC  OsterreichÖsterreich W. Eschauer
 OsterreichÖsterreich S. Koubek
63 6 [6]     1  SchwedenSchweden S. Aspelin
 OsterreichÖsterreich J. Knowle
2 66    
   TschechienTschechien P. Pála
 TschechienTschechien D. Škoch
64 2        ArgentinienArgentinien J. I. Chela
 ChileChile F. González
6 7    
   ArgentinienArgentinien J. I. Chela
 ChileChile F. González
7 6            ArgentinienArgentinien J. I. Chela
 ChileChile F. González
6 67 [8]  
3  IsraelIsrael J. Erlich
 IsraelIsrael A. Ram
4 6 [10]          DeutschlandDeutschland T. Behrend
 DeutschlandDeutschland C. Kas
4 7 [10]  
   ArgentinienArgentinien M. García
 ArgentinienArgentinien S. Prieto
6 2 [7]     3  IsraelIsrael J. Erlich
 IsraelIsrael A. Ram
64 6 [7]
   FrankreichFrankreich J. Benneteau
 ArgentinienArgentinien G. Cañas
6 4 [5]      DeutschlandDeutschland T. Behrend
 DeutschlandDeutschland C. Kas
7 1 [10]  
   DeutschlandDeutschland T. Behrend
 DeutschlandDeutschland C. Kas
3 6 [10]          DeutschlandDeutschland T. Behrend
 DeutschlandDeutschland C. Kas
4 2  
   PolenPolen L. Kubot
 TschechienTschechien J. Levinský
2 3         4  PolenPolen M. Fyrstenberg
 PolenPolen M. Matkowski
6 6  
   OsterreichÖsterreich J. Melzer
 OsterreichÖsterreich A. Peya
6 6          OsterreichÖsterreich J. Melzer
 OsterreichÖsterreich A. Peya
64 7 [7]  
   AustralienAustralien J. Kerr
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
4 1     4  PolenPolen M. Fyrstenberg
 PolenPolen M. Matkowski
7 5 [10]  
4  PolenPolen M. Fyrstenberg
 PolenPolen M. Matkowski
6 6         4  PolenPolen M. Fyrstenberg
 PolenPolen M. Matkowski
2 7 [12]
WC  OsterreichÖsterreich M. Fischer
 OsterreichÖsterreich P. Oswald
6 2 [7]       2  TschechienTschechien M. Damm
 IndienIndien L. Paes
6 5 [10]  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Fish
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Ginepri
2 6 [10]        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Fish
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Ginepri
4 3  
   ArgentinienArgentinien A. Calleri
 ItalienItalien A. Seppi
6 2 [7]   2  TschechienTschechien M. Damm
 IndienIndien L. Paes
6 6    
2  TschechienTschechien M. Damm
 IndienIndien L. Paes
4 6 [10]  

Weblinks und Quellen[Bearbeiten]