BAM! Entertainment

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
BAM! Entertainment
Logo
Rechtsform Incorporated
Gründung 1999 (als Bay Area Multimedia)
Auflösung 2005
Sitz San José, Kalifornien, USA
Branche Softwareentwicklung
Produkte Computer- und VideospieleVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte

BAM! Entertainment war ein amerikanischer Hersteller von Videospielen.

Gegründet wurde die Firma 1999 im kalifornischen San José unter dem Namen Bay Area Multimedia Inc. Im Jahre 2000 wurde sie in BAM! Entertainment umbenannt.[1]

BAM! Entertainment produzierte hauptsächlich Videospielumsetzungen von Cartoons des amerikanischen Fernsehsenders Cartoon Network. Bekannt wurden sie hauptsächlich durch die Produktion der Spieltitel Carmen Sandiego: The Secret of the Stolen Drums und Wallace & Gromit in Projekt Zoo.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Artikel auf investing.businessweek.com (englisch)