BH Air

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die bulgarische Fluggesellschaft BH Air. Zur bosnisch-herzegowinischen Fluggesellschaft siehe B&H Airlines.
BH Air
Logo der BH Air
Airbus A320-200 der BH Air
IATA-Code: 1B
ICAO-Code: BGH
Rufzeichen: BALKANHOLIDAYS
Gründung: 2002
Sitz: Sofia, BulgarienBulgarien Bulgarien
Heimatflughafen:

Flughafen Warna

Unternehmensform: Limited
Flottenstärke: 7
Ziele: National und international
Website: bhairlines.com

BH Air ist eine bulgarische Fluggesellschaft mit Sitz in Sofia und Basis auf dem Flughafen Warna.

Geschichte[Bearbeiten]

BH Air wurde an 1. Januar 2002 von der Bulgarischen Fluggesellschaft Hemus Air und Balkan Holidays gegründet und nahm am 10. Januar 2002 mit einer 157-sitzigen Tupolew Tu-154 den Betrieb auf. Dieses Flugzeug ist inzwischen durch Maschinen der Airbus-A320-Familie ersetzt worden.

Flugziele[Bearbeiten]

BH Air fliegt von Bulgarien aus ausschließlich europäische Ziele an.

Flotte[Bearbeiten]

BH Air Flotte[1][2]
Flugzeugtyp
aktiv bestellt Sitzplätze
Anmerkungen
C Y Total
Airbus A319-112 1 0 150 150 LZ-AOA
Airbus A320-214 1[3] 0 177 177 LZ-BHC
Airbus A320-232 3 0 180 180 LZ-BHG ; LZ-BHH ; LZ-BHF
Airbus A330-223 1 0 24 242 266 LZ-AWA
Boeing 767-300ER 2 0 30 195 225 LZ-AWB, LZ-AWC[4]
Gesamt 7 0 Stand Januar 2015

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste von Fluggesellschaften

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: BH Air – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. BH Air – Fleet. BH Air. 2014. Abgerufen am 18. August 2014.
  2. Bulgaria Air - Details and Fleet History. Planespotters.net. 18. August 2014. Abgerufen am 18. August 2014.
  3. Our fleet - BHAirlines
  4. http://flightaware.com/photos/view/951273-ba7bf7973505d99d3cbcaf65de1060b622cdda99/all/sort/date/page/1/size/fullsize