BMW Open 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
BMW Open 2009
Datum 4.5.2009 - 10.5.2009
Auflage 83
Navigation 2008 ◄ 2009 ► 2010
ATP World Tour
Austragungsort München
DeutschlandDeutschland Deutschland
Turniernummer 308
Kategorie World Tour 250
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 450.000 
Website Offizielle Website
Titelverteidiger (Einzel) ChileChile Fernando González
Titelverteidiger (Doppel) DeutschlandDeutschland Michael Berrer
DeutschlandDeutschland Rainer Schüttler
Sieger (Einzel) TschechienTschechien Tomáš Berdych
Sieger (Doppel) TschechienTschechien Jan Hernych
TschechienTschechien Ivo Minář
Turnier-Supervisor Marc Darby
Letzte direkte Annahme TschechienTschechien Ivo Minář (96)
Stand: 3. Mai 2013

Die BMW Open 2009 waren ein Tennisturnier, das vom 4. bis 10. Mai in München stattfand.

Vorjahressieger im Einzel war Fernando González, der aber nicht zur Titelverteidigung antrat. Im Doppel waren es Michael Berrer und Rainer Schüttler, die ebenfalls nicht antraten.

Sieger im Einzel wurde Tomáš Berdych, im Doppel konnte das tschechische Duo Jan Hernych und Ivo Minář triumphieren.

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. ChileChile Fernando González Rückzug
02. KroatienKroatien Marin Čilić Viertelfinale
03. SpanienSpanien Nicolás Almagro Achtelfinale
04. TschechienTschechien Tomáš Berdych Sieg
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. DeutschlandDeutschland Rainer Schüttler 1. Runde
06. DeutschlandDeutschland Nicolas Kiefer Achtelfinale
07. FrankreichFrankreich Paul-Henri Mathieu Viertelfinale
08. RusslandRussland Igor Kunizyn 1. Runde

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
Q  OsterreichÖsterreich A. Peya 6 65 5  
   FrankreichFrankreich J. Benneteau 2 7 7        FrankreichFrankreich J. Benneteau 4 6 66  
WC  DeutschlandDeutschland D. Brands 6 7     WC  DeutschlandDeutschland D. Brands 6 3 7  
PR  OsterreichÖsterreich S. Koubek 3 62         WC  DeutschlandDeutschland D. Brands 6 1    
LL  SchweizSchweiz S. Bohli 6 2 3          ItalienItalien P. Starace 4 1 r  
   ItalienItalien S. Bolelli 3 6 6        ItalienItalien S. Bolelli 4 65  
   ItalienItalien P. Starace 7 5 6      ItalienItalien P. Starace 6 7    
8  RusslandRussland I. Kunizyn 5 7 3       WC  DeutschlandDeutschland D. Brands 6 3 4  
3  SpanienSpanien N. Almagro 6 6            RusslandRussland M. Juschny 3 6 6  
   TschechienTschechien J. Hernych 3 4       3  SpanienSpanien N. Almagro 62 4    
   RusslandRussland M. Juschny 6 7        RusslandRussland M. Juschny 7 6    
ALT  TschechienTschechien I. Minář 3 65            RusslandRussland M. Juschny 7 3 6
   ArgentinienArgentinien M. Vassallo Argüello 1 r         7  FrankreichFrankreich P.-H. Mathieu 5 6 3  
ALT  DeutschlandDeutschland D. Gremelmayr 5         ALT  DeutschlandDeutschland D. Gremelmayr 1 4  
LL  AlgerienAlgerien L. Ouahab 3 2     7  FrankreichFrankreich P.-H. Mathieu 6 6    
7  FrankreichFrankreich P.-H. Mathieu 6 6            RusslandRussland M. Juschny 4 6 65
5  DeutschlandDeutschland R. Schüttler 3 3         4  TschechienTschechien T. Berdych 6 4 7
Q  NiederlandeNiederlande T. de Bakker 6 6       Q  NiederlandeNiederlande T. de Bakker 3 4    
WC  AustralienAustralien L. Hewitt 6 62 7   WC  AustralienAustralien L. Hewitt 6 6    
   DeutschlandDeutschland P. Petzschner 2 7 68       WC  AustralienAustralien L. Hewitt 6 3 64  
WC  DeutschlandDeutschland A. Beck 6 6         4  TschechienTschechien T. Berdych 4 6 7  
   DeutschlandDeutschland M. Zverev 3 4       WC  DeutschlandDeutschland A. Beck 6 4 64
Q  DeutschlandDeutschland S. Klör 60 4     4  TschechienTschechien T. Berdych 1 6 7  
4  TschechienTschechien T. Berdych 7 6         4  TschechienTschechien T. Berdych 6 5 6
6  DeutschlandDeutschland N. Kiefer 2 6 6          FrankreichFrankreich J. Chardy 1 7 2  
   LettlandLettland E. Gulbis 6 3 2     6  DeutschlandDeutschland N. Kiefer 4 68    
ALT  RusslandRussland J. Koroljow 3 3        FrankreichFrankreich J. Chardy 6 7    
   FrankreichFrankreich J. Chardy 6 6            FrankreichFrankreich J. Chardy 3 7 6
   DeutschlandDeutschland P. Kohlschreiber 6 2         2  KroatienKroatien M. Čilić 6 5 4  
ALT  DeutschlandDeutschland B. Phau 2 1 r        DeutschlandDeutschland P. Kohlschreiber 0 4  
Q  DeutschlandDeutschland D. Kindlmann 3 2     2  KroatienKroatien M. Čilić 6 6    
2  KroatienKroatien M. Čilić 6 6    

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bob Bryan
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mike Bryan
1. Runde
02. AustralienAustralien Ashley Fisher
AustralienAustralien Jordan Kerr
Finale
03. DeutschlandDeutschland Philipp Petzschner
OsterreichÖsterreich Alexander Peya
1. Runde
04. IndienIndien Rohan Bopanna
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Travis Parrott
Halbfinale

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Bryan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Bryan
6 2 [9]  
   TschechienTschechien J. Hernych
 TschechienTschechien I. Minář
1 6 [11]        TschechienTschechien J. Hernych
 TschechienTschechien I. Minář
7 6    
WC  DeutschlandDeutschland M. Kohlmann
 DeutschlandDeutschland A. Waske
6 4 [10]   WC  DeutschlandDeutschland M. Kohlmann
 DeutschlandDeutschland A. Waske
64 4    
   ItalienItalien S. Bolelli
 DeutschlandDeutschland C. Kas
4 6 [8]          TschechienTschechien J. Hernych
 TschechienTschechien I. Minář
6 6    
3  DeutschlandDeutschland P. Petzschner
 OsterreichÖsterreich A. Peya
4 6 [15]       WC  DeutschlandDeutschland D. Gremelmayr
 DeutschlandDeutschland D. Meffert
3 1    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
 TschechienTschechien P. Vízner
6 3 [17]        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
 TschechienTschechien P. Vízner
5 2  
ALT  DeutschlandDeutschland P. Marx
 DeutschlandDeutschland F. Moser
6 3 [1]   WC  DeutschlandDeutschland D. Gremelmayr
 DeutschlandDeutschland D. Meffert
7 6    
WC  DeutschlandDeutschland D. Gremelmayr
 DeutschlandDeutschland D. Meffert
3 6 [10]          TschechienTschechien J. Hernych
 TschechienTschechien I. Minář
6 6  
   DeutschlandDeutschland N. Kiefer
 DeutschlandDeutschland M. Zverev
7 64 [7]       2  AustralienAustralien A. Fisher
 AustralienAustralien J. Kerr
4 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Cerretani
 FrankreichFrankreich J. Chardy
64 7 [10]        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Cerretani
 FrankreichFrankreich J. Chardy
4 4    
   SpanienSpanien N. Almagro
 ArgentinienArgentinien S. Prieto
4 7 [8]   4  IndienIndien R. Bopanna
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Parrott
6 6    
4  IndienIndien R. Bopanna
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Parrott
6 5 [10]       4  IndienIndien R. Bopanna
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Parrott
62 4  
   LettlandLettland E. Gulbis
 RusslandRussland I. Kunizyn
6 6         2  AustralienAustralien A. Fisher
 AustralienAustralien J. Kerr
7 6    
   ItalienItalien P. Starace
 ArgentinienArgentinien M. Vassallo Argüello
3 4          LettlandLettland E. Gulbis
 RusslandRussland I. Kunizyn
5 63  
ALT  ItalienItalien M. Crugnola
 SudafrikaSüdafrika C. Haggard
3 2     2  AustralienAustralien A. Fisher
 AustralienAustralien J. Kerr
7 7    
2  AustralienAustralien A. Fisher
 AustralienAustralien J. Kerr
6 6    

Weblinks[Bearbeiten]