Babar und die Abenteuer von Badou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Babar und die Abenteuer von Badou
Originaltitel Babar and the Adventures of Badou
Produktionsland Frankreich, Kanada
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2010–2011
Produktions-
unternehmen
Nelvana Limited
TeamTO
YTV Productions
Länge 11 Minuten
Episoden 52 in 1 Staffel
Genre Kinder- und Jugendserie, Zeichentrick
Titellied Jeff Danna
Erstausstrahlung 6. September 2010 auf ABC2
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
11. Juni 2011 auf KiKA

Babar und die Abenteuer von Badou (Originaltitel: Babar and the Adventures of Badou) ist eine französisch-kanadische 3D-Zeichentrickserie. Sie wurde 2010 und 2011 in Frankreich und Kanada von den Studios Nelvana Limited, TeamTO und YTV Productions produziert. Die Erstausstrahlung war im September 2010 in Australien und Kanada, während die deutschsprachige Erstausstrahlung am 11. Juni 2011 im KiKA stattfand. Die Serie basiert auf der Kinderbuchreihe Babar der Elefant und stellt eine Fortsetzung der Zeichentrickserie Babar der Elefantenkönig aus den Jahren 1989 bis 1994 dar.

Handlung[Bearbeiten]

Badou, der achtjährige Enkel von Babar lebt mit seinen Eltern am Königshof im Königreich Celesteville. Hier erlebt er ständig neue Abenteuer mit seinen Freunden, dem Affenmädchen Chiku, Stachelschwein Munroe, Zebra Zawadi und dem Fuchs Fitz. Hierbei müssen sie sich gegen Streiche und Intrigen von Botschafter Krokodilus und seinen Neffen Theo und Dieter wehren. Badous Großvater, König Babar, begleitet ihn dabei oft und hilft ihm und seinen Freunden, eine Lösung für ihre Probleme zu finden.

Episoden[Bearbeiten]

Nr. Deutscher Name Originalname
1. Die Spion-Falle Spy Trap
2. Die Nasern Sneazels
3. Lampenfieber Tutu Badou
4. Der geheime Innenhof Hidden Courtyard
5. Die Erinnerungsparty Memory Mayhem
6. Stinkig Soaped!
7. Der Donnerruf The Thunderclap
8. Die königliche Krokodil-Kapelle The Celesteville Junior Marching Band
9. Windsegler Windrunners
10. Im Marmor-Dschungel Bivowacky
11. Das lässige Zebra Copy Cat
12. Heldopotamus Heropotamus
13. Wo ist Lulu? Lulu Time
14. Das Spezialrezept Chocolate and Banana Soup
15. Der Pieksinator The Quillinator
16. Schnüffeln nach Trüffeln Truffle Shuffle
17. Der beste Drachen Kite Flight
18. Das Motto der Lüfte Zoomerblimps
19. Savannen-Training Gone Wild
20. Operation "Geheim-Koffer" Operation Secret Suitcase
21. Das Erinnerungsbuch Jake and the Memory Book
22. Blauzahns Zauberstein Blacktrunks Magic Treasure
23. Die Schatztruhe The Key
24. Galopps Grotte Grotto for One
25. Affen-Campen Monkey Camp
26. Die Freundschaftsmedaille Bad Bounce
27. Das tapfere Stachelschwein The Brave Guy
28. Applaus für Frau Strauß Starring Ms. Strich
29. Bob, der Baum Bob
30. Der Buschpirat Villains
31. Die Stein-Sonnenblume Flower Power
32. Das Buch der Streifen Hee Honk
33. Rubinräuber Ruby Rumpus
34. Ein wahrer Freund Dandy Andi
35. Das Flitzeball-Turnier Birdy Bonk
36. Der Bananen-Ball Babou on the Ball
37. Netter Nachbarschaftstag Neighborly Nice Day
38. Panne in der Savanne Savanna Scramble
39. Immer Ärger mit Rhudi Toy Trouble
40. Das Prinzenporträt The Royal Portrait
41. Geklaute Kokosnüsse Coconut Jinx
42. Heute ein Held Adventurephant
43. Das Dinosaurier-Ei The Dino Egg
44. Der Felsbild-Dieb Stone Stealer
45. Die Blitz-Flitzer Sneaking Past
46. Das verschollene Geschenk Crash N'Dash
47. Der gefundene Geburtstag The Day Of The Jake
48. Stachel-Wache Point Guard
49. Dämmer-Piraten Dimday Pirates
50. Ohne Quatsch No Foolin
51. Der Pfad-Finder Moon And Star And Sun
52. Die Goldminen von Gax The Gold Mines of Gaxx

Weblinks[Bearbeiten]