Baby Washington

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baby Washington (2014)

Justine "Baby" Washington (* 13. November 1940 in Bamberg, South Carolina) ist eine US-amerikanische Soul-Sängerin.

Washington wuchs in Harlem in New York auf. 1956 schloss sie sich der Gesangsgruppe "The Hearts" an, im Jahr darauf begann sie solo aufzutreten. In 15 Jahren hatte sie 16 Titel in den R&B-Charts, die meisten davon in den 1960ern.

Zu Baby Washingtons Hits gehören u. a. The Time (1959), The Bells (1959), Nobody Cares (1961), That's How Heartaches Are Made (1963) und Only Those In Love (1965). In den 1970ern ließ der Erfolg nach, doch ist sie auch heute (2008) noch auf der Bühne aktiv.

Weblinks[Bearbeiten]