Hunjiang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Badaojiang)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hunjiang (chinesisch 浑江区Pinyin Húnjiāng Qū) ist ein Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Baishan im Südosten der nordostchinesischen Provinz Jilin. Hunjiang hat eine Fläche von 1.388, nach anderen Angaben 1.374 km² und zählt 330.000 Einwohner (2004). Er ist Zentrum und Regierungssitz von Baishan. Hunjiang ist aus dem Stadtbezirk Badaojiang (chinesisch 八道江区Pinyin Bádàojiāng Qū) hervorgegangen, der am 23. Februar 2010 umbenannt wurde.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Stadtbezirk aus acht Straßenvierteln und vier Großgemeinden zusammen.

Weblinks[Bearbeiten]

41.833333333333126.45Koordinaten: 41° 50′ N, 126° 27′ O