Bahia Honda Key

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt

Bahia Honda Key
Loggerhead Beach (Blickrichtung Ost)
Loggerhead Beach (Blickrichtung Ost)
Gewässer Golf von Mexiko
Inselgruppe Florida Keys
Geographische Lage 24° 39′ 47″ N, 81° 15′ 50″ W24.663055555556-81.263888888889Koordinaten: 24° 39′ 47″ N, 81° 15′ 50″ W
Bahia Honda Key (Florida)
Bahia Honda Key
Länge 3,6 km
Breite 1,3 km
Fläche 2,12 km²
Einwohner 67 (2000)
32 Einw./km²

Bahia Honda Key ist eine der unteren Inseln in der Kette der Florida Keys. Sie liegt in der Reihe der Keys genau zwischen Ohio Key und Spanish Harbor Key. Des Weiteren liegt sie in der Nähe der bekannteren Stadt Marathon und ist nicht weit vom westlichen Ende der Seven Mile Bridge entfernt.

Zur Volkszählung 2000 hatte die Insel 67 Einwohner.[1]

Bahia Honda State Park[Bearbeiten]

Der größte Teil der unbewohnten Insel ist vom 2,1 km² großen Bahia Honda State Park bedeckt, der wegen seiner drei Strände bei Touristen sehr geschätzt ist. Der Park hat ganzjährig ab 8:00 Uhr morgens bis zum Sonnenuntergang geöffnet.

Die Insel verfügt über eine artenreiche Pflanzen- und Tierwelt.

Verkehrsanbindung[Bearbeiten]

Bahia Honda ist über den für seine vielen Brücken bekannten Overseas Highway U.S. Highway 1 mit dem Festland verbunden.

Ehemalige Bahnanbindung[Bearbeiten]

Vom Strand aus ist auch die Bahia Honda Bridge zu sehen, ein Teil der ehemaligen Bahnverbindung (Florida East Coast Railway) zwischen Homestead und Key West.

Die Bahnverbindung zwischen Homestead und Key West wurde 1912 eröffnet. 1935 wurde die Strecke durch den Labor-Day-Hurrikan schwer beschädigt. Da der Wiederaufbau als nicht rentabel eingeschätzt wurde, wurde die Strecke stillgelegt. Stattdessen wurde ab 1938 auf der Trasse mit dem Bau des Overseas Highway begonnen.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Census 2000, Monroe County, Census Tract 9714, Blocks 6024-6035