Bahnhof Heerhugowaard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Heerhugowaard
Station Heerhugowaard.jpg
Daten
Bahnsteiggleise 3
Reisende/Tag ca. 8.000[1]
Abkürzung Hwd
IBNR 8400306
Eröffnung 20. Dezember 1865
Architektonische Daten
Architekt Rob Steenhuis
Lage
Gemeinde Heerhugowaard
Provinz Nordholland
Staat Niederlande
Koordinaten 52° 40′ 13,6″ N, 4° 49′ 26,5″ O52.670454.82404Koordinaten: 52° 40′ 13,6″ N, 4° 49′ 26,5″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in den Niederlanden
i7i12i13i15i16i16i18i20

Der Bahnhof Heerhugowaard ist der Bahnhof von Heerhugowaard in den Niederlanden an der Bahnstrecke Nieuwediep–Amsterdam. Die Strecke wurde 1865 eröffnet. 1898 wurde die nördlich des Bahnhof liegende Strecke nach Hoorn gebaut. Der heutiger Bahnhof hat drei Gleise, es gibt ein Wartegebäude, welches 1989 gebaut wurde.

Geschichte[Bearbeiten]

Ein erster Standardbahnhof der Holländischen Staatsbahn [SS fünfte Klasse] bestand von 1862 bis 1967 und wurde abgebrochen. Ab 1967 gab es dann den Standardbahnhof des Architekten Cees Douma. Zwischen 1948 und 1976 hieß der Bahnhof Heerhugowaard-Broek op Langedijk. Im Jahr 1989 schließlich wurde ein neuer Bahnhof mit Warteraum erbaut. Der Architekt dieses Bahnhofes ist Rob Steenhuis.

Züge[Bearbeiten]

Heerhugowaard hat eine sehr gute Verbindung mit der Provinz Nord-Holland. Sowohl in Richtung von Hoorn als auch Richtung Alkmaar, Castricum, Zaandam, Amsterdam und Haarlem. Auch fahren Intercityzüge unter anderem Richtung Leiden, Den Haag, Arnheim.

Busse[Bearbeiten]

Am Bahnhof Heerhugowaard befindet sich eine kleine Bushaltestelle. Dort fahren Busse nach Bergen, Alkmaar, Broek op Langedijk, Ursem und Wieringerwerf. Die Busse werden durch die Firma Connexxion betrieben.

Linie Route Besonderheiten
6 Bergen, Plein – Alkmaar Hogeschool – Alkmaar Station – Heerhugowaard Reigersdaal
7 Alkmaar, Station – Heerhugowaard Reigersdaal
130 Alkmaar Station – Heerhugowaard – Wieringerwerf - Kreileroord fährt nur zu Zeiten der Verkehrsspitzen
161 Broek op Langedijk – Heerhugowaard – Ursem

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. treinreiziger.nl