Bahnstrecke Bari–Barletta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bari–Barletta
Die Strecke bei Bitonto
Die Strecke bei Bitonto
Strecke der Bahnstrecke Bari–Barletta
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Stromsystem: 3 kV =
Zweigleisigkeit: Fesca–Ruvo
Kopfbahnhof – Streckenanfang
Bari Centrale Übergang zu den FS und FAL
Haltepunkt, Haltestelle
Quintino Sella
Haltepunkt, Haltestelle
Brigata Bari
Haltepunkt, Haltestelle
Francesco Crispi
Bahnhof, Station
Fesca-San Girolamo
Abzweig – in Fahrtrichtung: nach links
„Metropolitana“ San Paolo
Bahnhof, Station
Palese
Planfreie Kreuzung – oben
RFI-Strecke Foggia–Bari
Haltepunkt, Haltestelle
Macchie
Straßenbrücke
A14
Haltepunkt, Haltestelle
Santi Medici
Bahnhof, Station
Bitonto
Haltepunkt, Haltestelle
Sovereto
Bahnhof, Station
Terlizzi
Bahnhof, Station
Ruvo
Bahnhof, Station
Corato
Bahnhof, Station
Andria
Brücke (mittel)
A14
Bahnhof, Station
Barletta Scalo
Abzweig – in Gegenrichtung: nach links
RFI-Strecke von Bari
Bahnhof, Station
Barletta Centrale
Abzweig – in Fahrtrichtung: nach links
RFI-Strecken nach Foggia und nach Spinazzola

Die Bahnstrecke Bari–Barletta ist eine normalspurige Bahnstrecke in Italien. Sie wird von der privaten Bahngesellschaft Ferrotramviaria betrieben.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Strecke wurde 1965 eröffnet und ersetzte eine schmalspurige Dampfstraßenbahn.[1]

Ab der zweiten Hälfte der 1990er Jahre wurden einige Abschnitte doppelgleisig ausgebaut. Das zweite Gleis wurde im November 2004 auf dem Abschnitt BitontoRuvo, im April 2005 auf dem Abschnitt Palese–Bitonto und im Januar 2006 auf dem Abschnitt Fesca–Palese in Betrieb genommen.[2]

Seit dem 22. Dezember 2008 wird der Abschnitt innerhalb der Stadt Bari auch von dem städtischen Bahnverkehr mitbenutzt.[3]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bari–Barletta railway – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans Jürgen Rosenberger, Gian Guido Turchi: Puglia: lavori da Nord a Sud-Est. In: I Treni Nr. 294, Juni 2007. Editrice Trasporti su Rotaie, S. 27.
  2. Hans Jürgen Rosenberger, Gian Guido Turchi: Puglia: lavori da Nord a Sud-Est. In: I Treni Nr. 294, Juni 2007. Editrice Trasporti su Rotaie, S. 27.
  3. Suburbana a Bari. In: I Treni Nr. 312, Februar 2009. Editrice Trasporti su Rotaie, S. 7.