Baihe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Kreis Baihe der chinesischen Stadt Ankang. Für die Staatsfarm Baihe (百合农场) im Kreis Wuming der Stadt Nanning, siehe Baihe (Wuming); für die Großgemeinde Baihe (白鹤镇) im Stadtbezirk Qingpu der Stadt Shanghai, siehe Baihe (Qingpu); für die Gemeinde Baihe (白河乡) im Kreis Jiuzhaigou der chinesischen Provinz Sichuan, siehe Baihe (Jiuzhaigou).

Baihe (chinesisch 白河县Pinyin Báihé Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreie Stadt Ankang im Süden der Provinz Shaanxi in der Volksrepublik China. Der Kreis Baihe hat eine Fläche von 1.450 km² und ca. 210.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Chengguan (城关镇).

Weblinks[Bearbeiten]

32.71417109.92111Koordinaten: 32° 43′ N, 109° 55′ O