Bakchides

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bakchides (griechisch Βακχίδης) ist der Name mehrerer antiker Persönlichkeiten:

  • Bakchides (Feldherr), Vertrauter der Seleukidenkönige Antiochos IV. Epiphanes und Demetrios I. Soter, kämpfte gegen die Makkabäer
  • Bakchides (Eunuch), Vertrauter Mithridates’ VI. von Pontos, in dessen Auftrag er 71 v. Chr. für die Tötung von zwei Schwestern und zwei Gattinnen seines Herrn sorgte

Bacchides ist der Name eines antiken literarischen Werks:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.