Bakel (Senegal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straße in Bakel (1887/1888)

Bakel ist ein Ort im Osten des westafrikanischen Staates Senegal. Er liegt am Fluss Senegal und ist umgeben von Hügeln. Nach einer Schätzung von 2005 leben dort 12.758 Einwohner. Bakel liegt in der Region Tambacounda.

Der Ort ist bekannt durch ein früheres französisches Fort und hat eine Fährverbindung mit dem Mauretanischen Ort Gouray. Außerdem wurde der Song Bakel CIty Gang von Booba (ein französischer Rapper, senegalischer Abstammung), nach ihm benannt

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bakel (Senegal) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

14.900555555556-12.456388888889Koordinaten: 14° 54′ N, 12° 27′ W