Balázs Kiss (Hammerwerfer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Balázs Kiss [ˈbɒlaːʒ ˈkiʃ] (* 21. März 1972 in Veszprém) ist ein früherer ungarischer Hammerwerfer. Er gewann bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta die Goldmedaille in seiner Disziplin.

Sein Wettkampfgewicht betrug 115 kg bei einer Körpergröße von 1,92 m. Seine persönliche Bestleistung beträgt 83 Meter, aufgestellt 1998 in Saint-Denis bei Paris.

Er erklärte im Jahr 2004 seinen Rücktritt vom aktiven Sport.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]