Balaschicha-Arena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Balaschicha-Arena
Balashikha Arena.jpg
Daten
Ort Balaschicha, Russland
Koordinaten 55° 47′ 54,8″ N, 37° 56′ 19″ O55.79855555555637.938611111111Koordinaten: 55° 47′ 54,8″ N, 37° 56′ 19″ O
Eröffnung 9. September 2007
Kapazität 6.500 (Eishockey)
Verein(e)

HK MWD Balaschicha (2007−2010)
HK Dynamo Balaschicha (seit 2011)
HK MWD (seit 2011)

Die Balaschicha-Arena (russisch Балашиха-Арена) ist ein Eishockeystadion in Balaschicha, Russland. Das Stadion ist Austragungsort der Heimspiele des HK Dynamo Balaschicha aus der Wysschaja Hockey-Liga.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Balaschicha-Arena, welche am 9. September 2007 eröffnet wurde, wird hauptsächlich für Eishockeyspiele und Konzerte genutzt. Der HK MWD Balaschicha aus der Kontinentalen Hockey-Liga trug seit der Eröffnung der Arena seine Heimspiele im Stadion aus. Vor seiner Umsiedlung nach Balaschicha spielte der Verein noch im Eispalast Witjas in Podolsk. 2010 fusionierte der HK MWD Balaschicha mit dem HK Dynamo Moskau. Seit 2011 tragen der HK Dynamo Balaschicha aus der Wysschaja Hockey-Liga sowie der HK MWD aus der Molodjoschnaja Hockey-Liga ihre Heimspiele in der Arena aus.

Parallel zum Eishockeyspielbetrieb finden in der Arena auch Konzerte statt. Zudem ist sie regelmäßig für das öffentliche Schlittschuhlaufen geöffnet.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Balaschicha-Arena – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien