Balkrishna Tyres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Balkrishna Tyres
Logo von BKT
Rechtsform Limited
Gründung 1951 (Konzern), 1988 (Reifensparte)
Sitz Mumbai
Leitung Arvind Poddar[1]
Umsatz rund 400 Millionen Euro
Branche Reifen
Website www.bkt-tires.com
2011 abgelöstes Logo

Balkrishna Tyres, kurz BKT Tires, ist ein indischer Reifenhersteller. BKT gehört zur indischen Siyarum-Poddar Group und hat einen Jahresumsatz von rund 550 Millionen US-Dollar.[2]

Offtake-Partner ist Vredestein. Neben Off-road-Reifen produziert man auch Zweiradreifen.[3] In Indien betreibt BKT drei nach ISO:9001 zertifizierte Werke in Waluj, Bhiwadi und Chopanki. Das Umweltzertifikates ISO:14001 soll bald für alle drei Werke gelten. 40 % des eigenen Energiebedarfes wird über unternehmenseigene Windkraftanlagen bereitgestellt.[4] Der Exportanteil liegt bei rund 95 %.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. reifenpresse.de (PDF; 1,4 MB)
  2. iwag.ch
  3. reifenpresse.de (PDF; 1,1 MB)
  4. reifenpresse.de