Balteus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Balteus (lateinisch ‚Einfassung‘, ‚Rand‘, ‚Gürtel‘, ‚Gurt‘) bezeichnet:

  • das Schwertgehenk des römischen Soldaten, siehe Cinctorium
  • den umlaufenden Rang im Theater, siehe Diazoma
  • ein liturgisches Kleidungsstück, siehe Subcinctorium
  • den Gürtel des jüdischen Hohenpriesters in der Vulgata
  • den Tierkreis, siehe Zodiak
  • den römischen Namen des Ortes Albufeira in Portugal
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.