Banca Civica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Banca Civica
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Sitz Sevilla/Madrid, Spanien
Branche Bankwesen
Website Banca Civica
Bankgebäude in Sevilla

Banca Civica ist ein spanisches Unternehmen mit Firmensitz in Sevilla

Das Kreditinstitut entstand im Januar 2000 aus der Fusion der vier spanischen Banken Caja Navarra, Caja Canarias, Caja de Burgos und Cajasol.

Im August 2012 wurde das Kreditinstitut von der spanischen Caixabank erworben.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. handelsblatt.de:Immobilienkredite, Spanische Caixabank schreibt Milliarden ab