Bandit Rock

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Crew des Senders Bandit Rock (2009)

Bandit Rock ist ein privater Hörfunksender aus Schweden, der zur Gruppe der Modern Times Group gehört, welche Fernseh- und Hörfunksender in ganz Europa betreibt. Sitz der Radiostation ist Stockholm.

Seit 2011 vergibt der Radiosender den Bandit Rock Award an national, sowie international bekannte Bands, Festivals und Newcomer-Bands. So gewannen Iron Maiden (Bester Internationaler Live-Act), Hardcore Superstar (Beste Schwedische Gruppe), Avenged Sevenfold (Beste Internationale Gruppe), In Flames (Bester Schwedischer Live-Act) und das Getaway Rock Festival.[1] Für die Awards, die am 18. Februar 2012 stattfanden, waren 3 Doors Down und Seether bestätigt.[2] Weitere Auftritte von Sabaton, Raubtier, Supercharger und Amaranthe werden während der gesamten Verleihung stattfinden.[3]

Sendegebiet von Bandit Rock ist ganz Schweden.

Der Radiosender betreibt einen eigenen Online-Store.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bandit Rock: Vinnarna i Bandit Rock Awards 2011
  2. Bandit Rock: Bandit Rock Awards 2012 – February 18th 2012
  3. Bandit Rock: Rockawards