Banff (Aberdeenshire)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Banff
Banff (Schottland)
Banff
Banff

57.668611111111-2.5272222222222Koordinaten: 57° 40′ N, 2° 32′ W

Basisdaten
Landesteil Scotland
Unitary authority Aberdeenshire
Bevölkerung 3720 (Mitte 2010) (PDF; 25 kB)
Verwaltung
Post town BANFF
Postleitzahlen­abschnitt AB45
Vorwahl 01261
Britisches Parlament Banff and Buchan
Schottisches Parlament Banffshire and Buchan Coast

Banff ist eine Gemeinde in Schottland an der Nordseeküste nördlich von Aberdeen.

Banff

Lage[Bearbeiten]

Banff liegt in der Unitary Authority Aberdeenshire an der Mündung des Flusses Deveron in die Nordsee.

Gliederung[Bearbeiten]

Banff bildet mit der Nachbargemeinde Macduff (am Ostufer des Deveron) eine politische Einheit. Gemeinsam unterhält die Zwillingsstadt ein Aquarium; den "Colleonard Sculpture Park"; und das Duff House, erbaut von William Adam im Jahr 1730 und jetzt in Besitz der National Gallery of Scotland.

Banff war früher Kerngemeinde der Grafschaft Banffshire.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Banff, Aberdeenshire – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]