Bank (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bank (Plural Bänke, von althochdt. banc „Erhöhung“) steht für:


Bank (Plural Banken, von italienisch banco „Ladentisch“, „Theke“, „Marktstand“) steht für Institute oder Einrichtungen, die Dienstleistungen, bevorratete Produkte oder Umlaufmittel (z. B. Geld) anbieten (früher feilhalten):


Bank steht in der Geographie für:


Bank ist der Familienname folgender Personen:


im NRHP gelistete Objekte:

Siehe auch[Bearbeiten]

 Wiktionary: Bank – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.