Barnwell (Alberta)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Barnwell
Lage in Alberta
Barnwell (Alberta)
Barnwell
Barnwell
Staat: Kanada
Provinz: Alberta
Municipal District: Taber
Koordinaten: 49° 46′ N, 112° 16′ W49.76028-112.2625835Koordinaten: 49° 46′ N, 112° 16′ W
Höhe: 835 m
Fläche: 90 ha
Einwohner: 613 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 681,1 Einw./km²
Zeitzone: Mountain Time (UTC−7)

Barnwell ist ein Ort im südlichen Alberta, Kanada mit 613 Einwohnern (2006). Die kleine Gemeinde verfügt über ein Seniorenzentrum, zwei Parks und eine öffentliche Bibliothek.

Geschichte[Bearbeiten]

Im späten 19. Jahrhundert stand ein Güterwaggon auf einem Anschlussgleis, wo sich heute Barnwell befindet. Er wurde von den Siedlern und der Eisenbahngesellschaft als Telegrafenamt genutzt. Die Umgebung, zunächst Woodpecker genannt, wurde 1908 in Bountiful umbenannt, um sie an den Namen der Schule anzugleichen. Schon kurze Zeit später bekam sie ihren heutigen Namen, Barnwell, weil eine andere Gemeinde schon den Namen Bountiful erhalten hatte. Der Name Barnwell rührt von William Barnwell, einem Angestellten der Canadian Pacific Railway, her.

Viele der frühen Siedler Barnwells waren Bergleute, die in den nahegelegten Kohleminen arbeiteten. Als diese Minen jedoch 1920 geschlossen wurden, verließen sie Barnwell wieder.

Demografie[Bearbeiten]

Der auf 835 Metern Höhe gelegene Ort hat eine Bevölkerung von 613, die sich auf 182 Haushalte verteilt. Bei einer Fläche von 0,9 km² ergibt sich daraus eine Bevölkerungsdichte von 680,5 Einwohnern pro Quadratkilometer.[1]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Statistics Canada: Barnwell (Abgerufen 2. Dezember 2007)