Barry Van Dyke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Barry Van Dyke (* 31. Juli 1951 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er ist der zweite Sohn von Dick Van Dyke, der Bruder von Stacy Van Dyke (* 1955) und der Neffe von Jerry Van Dyke, die beide ebenfalls Schauspieler sind. Auch Leroy Van Dyke ist ein Onkel von ihm. Weitere Geschwister sind Christian Van Dyke (* 1950) und Carrie Beth Van Dyke (* 1961).

Van Dyke wurde ab 1993 an der Seite seines Vaters mit der Krimiserie Diagnose: Mord einem breiten Publikum bekannt. Danach waren beide von 2006 bis 2008 gemeinsam in der Krimireihe Murder 101 als Duo zu sehen, hier allerdings nicht in Rollen als Vater und Sohn.

Barry Van Dyke ist seit 1974 mit Mary Van Dyke verheiratet. Er ist der Vater der Schauspieler Carey (* 1976), Shane (* 1979), Wes (* 1984) und Taryn (* 1986). Alle vier Kinder spielten ebenfalls in einigen Folgen der Serie Diagnose: Mord mit.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]