Baseball-Europameisterschaft 2012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baseball-Europameisterschaft 2012
200
Turnierdetails
Gastgeber NiederlandeNiederlande Niederlande
Zeitraum 7. September - 16. September
Teilnehmer 12
Titelverteidiger   ItalienItalien Italien
Endergebnis
Gold
Sieger
ItalienItalien Italien (10. Titel)
Silber
Zweiter
NiederlandeNiederlande Niederlande
Bronze
Dritter
SpanienSpanien Spanien
Vierter DeutschlandDeutschland Deutschland
Statistiken
Spiele   43 insgesamt
43 bisher absolviert
Zuschauer 26.200  (Ø: 609 pro Spiel)

Die Baseball-Europameisterschaft 2012 war die 32. Baseball-Europameisterschaft und fand vom 7. September bis zum 16. September 2012 in den Niederlanden statt. Dies hatte die Confederation of European Baseball (CEB) bekanntgegeben.

Als Titelverteidiger trat Italien zur Europameisterschaft an.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Gruppe A Gruppe B
GriechenlandGriechenland Griechenland Vierter, Baseball-Europameisterschaft 2010 BelgienBelgien Belgien Gewinner von Gruppe 1
ItalienItalien Italien Gold medal europe.svg Baseball-Europameisterschaft 2010 DeutschlandDeutschland Deutschland Bronze medal europe.svg Baseball-Europameisterschaft 2010
KroatienKroatien Kroatien Gewinner von Gruppe 5 FrankreichFrankreich Frankreich Sechster, Baseball-Europameisterschaft 2010
RusslandRussland Russland Gewinner von Gruppe 3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien Gewinner von Gruppe 4
SchwedenSchweden Schweden Fünfter, Baseball-Europameisterschaft 2010 NiederlandeNiederlande Niederlande Silver medal europe.svg Baseball-Europameisterschaft 2010
SpanienSpanien Spanien Gewinner von Gruppe 2 TschechienTschechien Tschechien Siebter, Baseball-Europameisterschaft 2010

Zwölf Mannschaften hatten sich für die 32. Baseball-Europameisterschaft qualifiziert. Die besten sieben Mannschaften der Europameisterschaft 2010 waren automatisch qualifiziert, darunter auch die Deutsche Baseballnationalmannschaft, die 2010 den dritten Rang erreichte. 2011 fanden fünf Qualifikationsturniere statt, deren Sieger das Ticket zur EM lösten: Belgien, Spanien, Russland, Großbritannien und Kroatien. Dabei belegte Österreich den zweiten Platz in Gruppe 1 hinter Belgien. Die Schweiz belegte ebenfalls in der Gruppe 2 den zweiten Platz hinter Spanien.

Vorrunde[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Pl. Team S N %
1. ItalienItalien Italien 5 0 1.000
2. SpanienSpanien Spanien 4 1 .800
3. SchwedenSchweden Schweden 3 2 .600
4. GriechenlandGriechenland Griechenland 2 3 .400
5. KroatienKroatien Kroatien 1 4 .200
6. RusslandRussland Russland 0 5 .000
Datum Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
07.09.2012 SpanienSpanien Spanien 10–0 GriechenlandGriechenland Griechenland 8 Haarlem Boxscore
07.09.2012 SchwedenSchweden Schweden 14–1 RusslandRussland Russland 7 Utrecht Boxscore
07.09.2012 KroatienKroatien Kroatien 0–16 ItalienItalien Italien 5 Haarlem Boxscore
08.09.2012 RusslandRussland Russland 1–10 SpanienSpanien Spanien   Haarlem Boxscore
08.09.2012 GriechenlandGriechenland Griechenland 7–2 KroatienKroatien Kroatien   Rotterdam Boxscore
08.09.2012 ItalienItalien Italien 8–1 SchwedenSchweden Schweden   Haarlem Boxscore
09.09.2012 SchwedenSchweden Schweden 4–2 KroatienKroatien Kroatien   Haarlem Boxscore
09.09.2012 ItalienItalien Italien 4–3 SpanienSpanien Spanien   Haarlem Boxscore
09.09.2012 GriechenlandGriechenland Griechenland 9–5 RusslandRussland Russland   Utrecht Boxscore
10.09.2012 KroatienKroatien Kroatien 8–4 RusslandRussland Russland   Utrecht Boxscore
10.09.2012 SchwedenSchweden Schweden 1–13 SpanienSpanien Spanien 7 Rotterdam Boxscore
10.09.2012 ItalienItalien Italien 7–0 GriechenlandGriechenland Griechenland   Haarlem Boxscore
11.09.2012 SpanienSpanien Spanien 6–0 KroatienKroatien Kroatien   Utrecht Boxscore
11.09.2012 GriechenlandGriechenland Griechenland 3–5 SchwedenSchweden Schweden   Haarlem Boxscore
11.09.2012 RusslandRussland Russland 0–10 ItalienItalien Italien 7 Haarlem Boxscore

Gruppe B[Bearbeiten]

Pl. Team S N %
1. NiederlandeNiederlande Niederlande 4 1 .800
2. DeutschlandDeutschland Deutschland 4 1 .800
3. TschechienTschechien Tschechien 3 2 .600
4. FrankreichFrankreich Frankreich 2 3 .600
5. BelgienBelgien Belgien 1 4 .200
6. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 1 4 .200
Datum Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
07.09.2012 TschechienTschechien Tschechien 4–5 DeutschlandDeutschland Deutschland 10 Rotterdam Boxscore
07.09.2012 FrankreichFrankreich Frankreich 3–1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien   Utrecht Boxscore
07.09.2012 BelgienBelgien Belgien 0–17 NiederlandeNiederlande Niederlande 6 Rotterdam Boxscore
08.09.2012 DeutschlandDeutschland Deutschland 10–2 BelgienBelgien Belgien   Utrecht Boxscore
08.09.2012 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 6–1 TschechienTschechien Tschechien   Utrecht Boxscore
08.09.2012 NiederlandeNiederlande Niederlande 15–0 FrankreichFrankreich Frankreich 5 Rotterdam Boxscore
09.09.2012 FrankreichFrankreich Frankreich 9–8 BelgienBelgien Belgien   Utrecht Boxscore
09.09.2012 NiederlandeNiederlande Niederlande 2–3 TschechienTschechien Tschechien 10 Rotterdam Boxscore
09.09.2012 DeutschlandDeutschland Deutschland 6–1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien   Rotterdam Boxscore
10.09.2012 FrankreichFrankreich Frankreich 0–6 TschechienTschechien Tschechien   Haarlem Boxscore
10.09.2012 BelgienBelgien Belgien 10–7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien   Utrecht Boxscore
10.09.2012 NiederlandeNiederlande Niederlande 10–0 DeutschlandDeutschland Deutschland 7 Rotterdam Boxscore
11.09.2012 DeutschlandDeutschland Deutschland 8–3 FrankreichFrankreich Frankreich   Rotterdam Boxscore
11.09.2012 TschechienTschechien Tschechien 12–3 BelgienBelgien Belgien   Utrecht Boxscore
11.09.2012 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 2–11 NiederlandeNiederlande Niederlande   Rotterdam Boxscore

Platzierungsspiele[Bearbeiten]

Spiel um Platz 7[Bearbeiten]

Datum Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
12.09.2012 FrankreichFrankreich Frankreich 5–9 GriechenlandGriechenland Griechenland   Utrecht Boxscore

Spiel um Platz 9[Bearbeiten]

Datum Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
12.09.2012 BelgienBelgien Belgien 3–2 KroatienKroatien Kroatien   Haarlem Boxscore

Spiel um Platz 11[Bearbeiten]

Datum Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
12.09.2012 RusslandRussland Russland 2–6 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien   Rotterdam Boxscore

Hauptrunde[Bearbeiten]

Pl. Team S N %
1. ItalienItalien Italien 5 0 1.000
2. NiederlandeNiederlande Niederlande 3 2 .600
3. SpanienSpanien Spanien 3 2 .600
4. DeutschlandDeutschland Deutschland 2 3 .400
5. TschechienTschechien Tschechien 2 3 .400
6. SchwedenSchweden Schweden 0 5 .000
Datum Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
13.09.2012 SpanienSpanien Spanien 6–5 TschechienTschechien Tschechien   Haarlem Boxscore
13.09.2012 ItalienItalien Italien 3–0 DeutschlandDeutschland Deutschland   Haarlem Boxscore
13.09.2012 SchwedenSchweden Schweden 1–17 NiederlandeNiederlande Niederlande 6 Rotterdam Boxscore
14.09.2012 DeutschlandDeutschland Deutschland 10–3 SchwedenSchweden Schweden   Rotterdam Boxscore
14.09.2012 NiederlandeNiederlande Niederlande 2–0 SpanienSpanien Spanien   Rotterdam Boxscore
14.09.2012 TschechienTschechien Tschechien 0–3 ItalienItalien Italien   Haarlem Boxscore
15.09.2012 TschechienTschechien Tschechien 6–5 SchwedenSchweden Schweden   Haarlem Boxscore
15.09.2012 DeutschlandDeutschland Deutschland 6–8 SpanienSpanien Spanien   Haarlem Boxscore
15.09.2012 ItalienItalien Italien 4–3 NiederlandeNiederlande Niederlande   Rotterdam Boxscore

Finale[Bearbeiten]

Datum Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
16.09.2012 ItalienItalien Italien 8–3 NiederlandeNiederlande Niederlande   Rotterdam Boxscore

Endstand[Bearbeiten]

Pl. Team S N
Gold medal europe.svg ItalienItalien Italien 9 0
Silver medal europe.svg NiederlandeNiederlande Niederlande 6 3
Bronze medal europe.svg SpanienSpanien Spanien 4 4
4 DeutschlandDeutschland Deutschland 4 4
5 TschechienTschechien Tschechien 4 4
6 SchwedenSchweden Schweden 3 5
nicht für Hauptrunde qualifiziert
7 GriechenlandGriechenland Griechenland 3 3
8 FrankreichFrankreich Frankreich 2 4
9 BelgienBelgien Belgien 2 4
10 KroatienKroatien Kroatien 1 5
11 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 2 4
12 RusslandRussland Russland 0 6

Weblinks[Bearbeiten]