Baseline

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baseline ist

  • eine multinationale Jazzband, siehe Baseline (Band)
  • ein Unterwassernavigationssystem, das auf Wasserschall basiert, siehe Long Baseline und Ultra Short Baseline
  • eine Methode der Radioastronomie für Messungen mit höchster räumlicher Auflösung und Positionsgenauigkeit, siehe Very Long Baseline Interferometry
  • ein Radiointerferometer mit dem nach den Verfahren der VLBI Radiobeobachtungen astronomischer Objekte mit höchster Winkelauflösung gewonnen werden können, siehe Very Long Baseline Array
  • der internationale Projektmanagement-Standard der International Project Management Association, siehe International Competence Baseline
  • in der Sportart Tennis die Grundlinie
  • in der Versionsverwaltung zusammengehörige Versionen, siehe Software-Configuration-Management
  • in der empirischen Sozialforschung eine Linie, die als Basis für Messungen, Berechnungen oder Lokalisierung dient
  • in der empirischen Sozialforschung eine Messung, Berechnung oder einen Ort, die/der als Basis für Vergleiche dient.
  • im Projektmanagement der (unveränderliche) Ausgangs-Terminplan (auch Basisplan), gegen den im Zuge des Termincontrolling der Projektfortschritt gemessen wird.
  • Baseline (Montana), Ort im Yellowstone County


Siehe auch: Basislinie

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.