Bash Bish Falls State Park

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bash Bish Falls State Park

BWf1

Lage Massachusetts (USA)
Geographische Lage 42° 7′ N, 73° 30′ W42.116166666667-73.496277777778Koordinaten: 42° 6′ 58″ N, 73° 29′ 47″ W
Bash Bish Falls State Park (Massachusetts)
Bash Bish Falls State Park
Einrichtungsdatum 1924
Verwaltung Dept. of Conservation and Recreation

f6

Bash Bish Falls
Bash Bish Falls

Bash Bish Falls State Park ist ein State Park im äußersten Südwesten des US-Bundesstaats Massachusetts in den Taconic Mountains.

In dem State Park befindet sich der namensgebende 18 m hohe Bash Bish Falls-Wasserfall, welcher sich in einen kleinen See ergießt. Es handelt sich bei ihm um den höchsten Wasserfall (höchster freier Fall) in Massachusetts.

Der State Park liegt in unmittelbarer Nähe zu einer Reihe anderer Schutzgebiete: Mount Washington State Forest, Mount Everett State Forest und dem in New York gelegenen Taconic State Park. Diese Parks bieten ein großes Wanderwegenetz, darunter den South Taconic Trail, sowie Campingplätze und Möglichkeiten, in der Wildnis zu kampieren.

Weblinks[Bearbeiten]