Bastiaan Giling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bastiaan Giling.jpg

Bastiaan „Bas“ Giling (* 4. November 1982 in Alkmaar) ist ein niederländischer Radrennfahrer. Von 2005 bis 2006 fuhr Giling für das deutsche T-Mobile Team, davor fuhr er drei Jahre lang für Rabobank Continental. In der Saison 2007 fuhr er für das Team Wiesenhof-Felt. Seit 2008 fährt er für Cycle Collstrop.

Erfolge[Bearbeiten]

  • niederländischer U23 Meister 2004
  • dritter Platz in der U23 Weltrangliste 2004
  • Kriterium Boxmeer
  • Prolog der Thüringen Rundfahrt 2004

Teams[Bearbeiten]