Baudouin Prot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baudouin Prot (* 24. Mai 1951 in Paris) ist ein französischer Manager.

Leben[Bearbeiten]

Prot studierte an der École des hautes études commerciales de Paris (HEC) und an der École nationale d’administration (ENA). Von 1974 bis 1983 war Prot stellvertretender Präfekt der Region Franche-Comté und General Inspekteur der Finanzen. 1983 wechselte Prot zur französischen Bank BNP. Nachdem die BNP mit der französischen Bank Paribas 2000 fusionierte, wurde Prot 2003 Vorsitzender der BNP Paribas. Im April 2010 wurde Prot Offizier der Ehrenlegion.[1]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. LeFigaro