Baugruppenträger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baugruppenträger sind offene Gehäuse aus Metall, welche für die Aufnahme von Leiterkarten (z. B. Europakarten) und Baugruppen verwendet werden. Die üblichen Baugruppenträger entsprechen der 19"-Bauweise.

Verwendung[Bearbeiten]

Baugruppenträger werden für industrielle, wissenschaftliche und kommerzielle Anwendungen eingesetzt. Sie ermöglichen die Aufnahme, Versorgung und Verbindung der gesteckten Baugruppen.

Festlegungen[Bearbeiten]

Der Aufbau von 19"-Baugruppenträgern ist in deutschen und internationalen Normen festgelegt.

  • Europa Norm: IEC 60297-3-101, -102, -103, -104
  • US-Norm: ANSI/EIA RS-310
  • IEEE 1101.1, IEEE 1101.10, IEEE 1101.11

Aufbau[Bearbeiten]

19 Zoll-Baugruppenträger mit 3 HE

Im Normalfall beinhaltet ein Baugruppenträger:

  • Führungsschienen, für den sicheren Halt der Baugruppen
  • Rückwandbus, auch bekannt als Busplatine oder Backplane, zur Aufnahme der Steckkontakte und Verbindung der Baugruppen untereinander
  • Stecker für die Verbindung zum Rückwandbus und Verbindung der Baugruppen untereinander

Breite[Bearbeiten]

Die Außenbreite eines Baugruppenträgers beträgt 19" = 482,6 mm. Die Öffnungsbreite eines Baugruppenträgers (BGTR/BGT) wird in Teilungseinheiten (TE) angegeben, wobei 1TE = 5,08 mm. Bei einem 19"-Baugruppenträger wird von 84 nutzbaren Teilungseinheiten ausgegangen.

Höhe (HE)[Bearbeiten]

Die Höhe eines Baugruppenträger wird in Höheneinheiten (HE) angegeben, wobei 1HE = 44,45 mm. Allgemein sind für "HE" und "TE" auch die amerikanischen Bezeichnungen U und HP, für Rack Unit und Horizontal Pitch zu finden. Üblich sind Höhen von 3 (Einfach-Europakarte) oder 6 (Doppel-Europakarte) Höheneinheiten.

Tiefe[Bearbeiten]

Die Tiefe eines Baugruppenträger richtet sich nach der Tiefe der zu verwenden Baugruppen (Europakarten).

Montage[Bearbeiten]

Üblicherweise werden Baugruppenträger untereinander in genormte (DIN 41 494) Stahlrahmen geschraubt. Diese Stahlrahmen werden, meist drehbar, in Stahlschränke eingebaut.