Bay United

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bay United
Voller Name Bay United Football Club
Gegründet 2006
Stadion EPRU Stadium (Port Elizabeth)
Plätze 33.852
Präsident Sipho Pityana
Trainer BotswanaBotswana David Bright
Homepage http://www.bufc.co.za
Liga National First Division (Coastal Stream)
2010/11 1. Platz
Heim
Auswärts

Bay United FC ist ein südafrikanischer Fußballverein aus Port Elizabeth. Der Verein spielt in der National First Division.

Der Verein wurde 2006 als Nachfolgeverein von Maritzburg United mit Unterstützung von Volkswagen Südafrika gegründet, jedoch existieren heute wieder beide Fußballklubs, nachdem Sipho Pityana den Verein 2007 übernommen hatte. Danach konnte sich der Verein 2008 für die Premier League Soccer qualifizieren, stieg jedoch als Tabellenletzter sofoirt wieder ab. Seither konnte der Verein den Wiederaufstieg nicht mehr erreichen und Sponsoren aus Port Elizabeth blieben weitestgehend aus. Deshalb erklärte Pitanyas Firma Izingwe Holdings im März 2010, sie wolle den Verein verkaufen, bislang fand sich allerdings noch kein Käufer.[1]

Erfolge[Bearbeiten]

Saisonübersicht[Bearbeiten]

Premier Soccer League[Bearbeiten]

National First Division – Coastal Stream[Bearbeiten]

  • 2007/2008 – Platz 2
  • 2009/2010 – Platz 3

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.bufc.co.za/articles.aspx?Id=335120