Beachsoccer-Weltmeisterschaft 1995

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beachsoccer Weltmeisterschaft 1995
Anzahl Nationen 8
Weltmeister BrasilienBrasilien Brasilien (1. Titel)
Austragungsort BrasilienBrasilien Brasilien
Spiele 16
Tore 149 (∅: 9,31 pro Spiel)
Torschützenkönig BrasilienBrasilien Zico (12 Tore)
ItalienItalien Altobelli (12 Tore)
Bester Spieler BrasilienBrasilien Zico
BrasilienBrasilien Júnior

Die Beachsoccer-Weltmeisterschaft 1995 war die erste Austragung des Weltmeisterschaftsturnieres für Männer im Beachsoccer. Das Turnier fand im Januar 1995 in Copacabana, Rio de Janeiro, Brasilien statt.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Für die Endrunde qualifizierten sich letztlich folgende 8 Nationalmannschaften aus den jeweiligen Kontinentalverbänden:

4 aus Europa DeutschlandDeutschland Deutschland EnglandEngland England ItalienItalien Italien NiederlandeNiederlande Niederlande
3 aus Südamerika ArgentinienArgentinien Argentinien BrasilienBrasilien Brasilien (GG) UruguayUruguay Uruguay
1 aus Nord-, Mittelamerika und der Karibik Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
0 aus Asien
0 aus Afrika
0 aus Ozeanien

Vorrunde[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Rang Land Tore Differenz Punkte
1 BrasilienBrasilien Brasilien 31:8 + 23 9
2 ItalienItalien Italien 15:15 0 6
3 UruguayUruguay Uruguay 18:18 0 3
4 NiederlandeNiederlande Niederlande 7:30 - 23 0
Italien Uruguay 7:6
Brasilien Niederlande 16:2
Italien Niederlande 6:1
Brasilien Uruguay 7:4
Uruguay Niederlande 8:4
Brasilien Italien 8:2

Gruppe B[Bearbeiten]

Rang Land Tore Differenz Punkte
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 11:4 + 7 9
2 EnglandEngland England 11:12 - 1 3
3 ArgentinienArgentinien Argentinien 4:6 - 2 3
4 DeutschlandDeutschland Deutschland 8:12 - 4 3
USA Deutschland 5:1
Argentinien England 3:2
England Deutschland 7:6
USA Argentinien 3:1
Deutschland Argentinien 1:0
USA England 3:2

Finalrunde[Bearbeiten]

Halbfinale[Bearbeiten]

Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA ItalienItalien Italien 4:3
BrasilienBrasilien Brasilien EnglandEngland England 13:2

Spiel um Platz 3.[Bearbeiten]

EnglandEngland England ItalienItalien Italien 7:6

Finale[Bearbeiten]

BrasilienBrasilien Brasilien Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 8:1

Auszeichnungen[Bearbeiten]