Beatriz Luengo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beatriz Luengo (* 23. Dezember 1982 in Madrid) ist eine spanische Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin.

Luengo studierte Gesang und erhielt eine Tanzausbildung in klassischem Ballet, Jazz, Funk und Flamenco an der „Royal Academy of Dance“. Nach einigen Gesangs- und Tanzauftritten im Fernsehen und im Theater, bekam sie 2001 die Rolle der Mónica im TV-Drama Pasión adolescente. 2002 schaffte sie dann den Durchbruch mit ihrer Rolle der „Lola Fernandez“ in der Serie Dance - Der Traum vom Ruhm (original Titel: Un Paso Adelante), aus der dann auch die Gruppe „UPA Dance“ hervorging.

2005 nahm sie ihre erste eigene Single namens Mi Generación auf, gefolgt von dem gleichnamigen Album, das noch im gleichen Jahr veröffentlicht wurde. 2006 folgten dann die Single Hit Lerele und das Album BL: Beatriz Luengo. 2007 erschien die Single Mai Yo Lo.

Videography[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]