Beaverdell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beaverdell
Lage in British Columbia
Beaverdell (British Columbia)
Beaverdell
Beaverdell
Staat: Kanada
Provinz: British Columbia
Koordinaten: 49° 26′ N, 119° 5′ W49.433333333333-119.08333333333Koordinaten: 49° 26′ N, 119° 5′ W
Fläche: 4,04 km²
Einwohner: 121 (Stand: 2011)
Bevölkerungsdichte: 30 Einw./km²
Zeitzone: Pacific Time (UTC−8)
Postleitzahl: V0H 1A0

Beaverdell ist eine Ansiedlung (Designated Place) am West Kettle River im Okanagan Valley in British Columbia in Kanada. Die Ortschaft ist die einzige nennenswerte Ansiedlung am Highway 33, zwischen dessen Anfang in Rock Creek und dem Ende in Kelowna.

Der Zensus im Jahr 2011 ergab für die Ansiedlung eine Bevölkerungszahl von 121 Einwohnern.[1] Die Bevölkerung der Ansiedlung hat dabei im Vergleich zum Zensus von 2006 um 43,25 % abgenommen, während die Bevölkerung in der Provinz Britisch Columbia gleichzeitig um 7,0 % anwuchs.

Nach Beaverdell wurde die Beaverdell Range benannt.

Geschichte[Bearbeiten]

Ursprünglich hieß die Ansiedlung Beaverton, wurde dann aber Anfang des 20. Jahrhunderts mit dem Ort Rendell zu Beaverdell zusammengelegt.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Beaverdell Community Profile. Census 2011. In: Statistics Canada. 6. Juni 2012, abgerufen am 3. August 2012 (englisch).
  2. Origin Notes and History. Beaverdell. In: GeoBC. Abgerufen am 9. August 2012 (englisch).