Bedford QLD

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedford QLD
Bedford QLR.JPG

Bedford QLR

Allgemeine Eigenschaften
Besatzung 1 Fahrer + 11 Passagiere
Länge 5,99 m
Breite 2,26 m
Höhe 2,54 m
Masse 3,273 Tonnen (leer)
6,976 Tonnen (beladen)
Panzerung und Bewaffnung
Panzerung keine
Hauptbewaffnung keine
Sekundärbewaffnung keine
Beweglichkeit
Antrieb 6-Zylinder-Benzinmotor (Bedford) 3.519 cm³
72 PS (54 kW)
Federung Blattfedern
Höchstgeschwindigkeit
Leistung/Gewicht

Der Bedford QLD war der allgemeine Transportlastwagen der Bedford QL-Serie, die von Bedford für die britischen Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg gefertigt wurde.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Bedford QL wurde von 1941 bis 1945 gebaut. Ungefähr 52.250 Fahrzeuge dieses Typs wurden insgesamt hergestellt. Der QLD war die am häufigsten gebaute Version der Serie.

Varianten[Bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten]

  • Vanderveen, Bart: Historic Military Vehicles Directory (1989)

Weblinks[Bearbeiten]