Beez Entertainment

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beez Entertainment ist ein europäischer Herausgeber für Anime-Serien, -Filme sowie -Soundtracks, mit Sitz in Frankreich. Er gehört zur Namco Bandai Holdings, worauf auch der Name Beez (als Abkürzung für Bandai European Entertainment Zone) zurückzuführen ist. Neben Frankreich agiert Beez Entertainment auch auf dem britischen Markt. In Deutschland erfolgt der Vertrieb über Al!ve.

Im Januar 2012 stellte das Unternehmen, ebenso wie das nordamerikanische Gegenstück Bandai Entertainment, seine Veröffentlichungen ein.[1]

Programm in Deutschland[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. France's Beez Entertainment Stops Releasing New Anime. In: Anime News Network. 5. Januar 2012, abgerufen am 17. September 2012 (englisch).