Behr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Behr ist ein Familienname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten]

Der Name stammt von dem deutschen Uradelsgeschlecht Behr (Adelsgeschlecht).

Varianten[Bearbeiten]

Bekannte Namensträger[Bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten]

C[Bearbeiten]

D[Bearbeiten]

E[Bearbeiten]

  • Edgar Behr (1910–??), deutscher Segler
  • Emily Behr (* 1976), deutscher Schauspielerin und Sprecherin für Hörbücher

F[Bearbeiten]

  • Franz Behr, deutscher Fußballspieler, -schiedsrichter und -funktionär
  • Friedrich von Behr (1821–1892), preußischer Politiker
  • Fritz Behr (1881–1974), deutscher Kommunalpolitiker (SPD, SED), Pädagoge und Literaturwissenschaftler

G[Bearbeiten]

  • Georg Behr (um 1527–1600), herzoglich-württembergischer Hofbaumeister
  • Giorgio Behr (* 1948), Schweizer Professor für Betriebswirtschaftslehre

H[Bearbeiten]

I[Bearbeiten]

J[Bearbeiten]

K[Bearbeiten]

M[Bearbeiten]

  • Mark Behr (* 1963), Schriftsteller sowie Professor am Rhodes College, Memphis
  • Matthias Behr (* 1955), deutscher Florettfechter
  • Max von Behr (1879−1951), deutscher Offizier und SS-Gruppenführer

O[Bearbeiten]

  • Ottmar von Behr (1810–1856), deutsch-amerikanischer Farmer und Schafzüchter, Meteorologe und Naturforscher

P[Bearbeiten]

R[Bearbeiten]

S[Bearbeiten]

  • Samuel von Behr (~1575–1621), mecklenburgischer Politiker
  • Sepp Behr (* 1931), deutscher Skirennläufer
  • Sophie Behr (* 1935), eigentlich Sophie Elisabeth von Behr-Negendanck, deutsche Journalistin und Schriftstellerin

T[Bearbeiten]

U[Bearbeiten]

V[Bearbeiten]

W[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.