Bel (Sprachfamilie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bel ist der Name einer Gruppe von austronesischen Sprachen in der Madang-Provinz von Papua-Neuguinea. Gelegentlich wird auch die anderweitig als Gedaged bekannte Sprache als Bel bezeichnet. Die Bel-Sprachen gehören zur malayo-polynesischen Untergruppe der austronesischen Sprachfamilie.

Sprachen die zur Bel-Gruppe gehören (Angaben zu Sprecherzahlen [1]):

Sprachcode nach ISO 639-2: map. Es handelt sich um einen collective language code, unter dem mehrere austronesische Sprachen zusammengefasst sind.

Fast alle Bel-Sprecher sprechen zumindest auch die Verkehrssprache Tok Pisin fließend.

Möglicherweise durch den engen Kontakt mit benachbarten Sprechern von Papua-Sprachen hat sich bei den Bel-Sprachen der Satzbau von der für andere Sprachen der Sprachfamilie üblichen SVO- zur SOV-Reihenfolge verändert.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ethnologue, Languages of the World. Ethnologue.com. Abgerufen am 7. Juli 2010.

Weblinks: Sprachaufnahmen von Bel-Sprachen[Bearbeiten]