Belle Boyd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Belle Boyd.

Maria Isabella Boyd auch Belle Boyd wurde "La Belle Rebell" genannt (* 4. Mai 1844 in Bunker Hill, Virginia; † 11. Juni 1900).

Sie spionierte für die Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg, indem sie General Thomas "Stonewall" Jackson über die Truppenbewegungen der Nordstaaten informierte.

Literatur[Bearbeiten]

  • Ute Maucher, Gabi Pfeiffer: Codewort: Seidenstrumpf, Die größten Spioninnen des 19. und 20. Jahrhunderts, ars vivendi verlag, 2010