Belleville-sur-Vie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Belleville-sur-Vie
Wappen von Belleville-sur-Vie
Belleville-sur-Vie (Frankreich)
Belleville-sur-Vie
Region Pays de la Loire
Département Vendée
Arrondissement La Roche-sur-Yon
Kanton Le Poiré-sur-Vie
Gemeindeverband Communauté de communes de Vie et Boulogne.
Koordinaten 46° 47′ N, 1° 26′ W46.784166666667-1.43Koordinaten: 46° 47′ N, 1° 26′ W
Höhe 55–84 m
Fläche 15,16 km²
Einwohner 3.858 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 254 Einw./km²
Postleitzahl 85170
INSEE-Code

Kirche
.

Belleville-sur-Vie ist eine französische Gemeinde mit 3858 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Vendée in der Region Pays de la Loire; sie gehört zum Arrondissement La Roche-sur-Yon und zum Kanton Le Poiré-sur-Vie. Der Ort liegt im Tal des Flusses Vie.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008
Einwohner 1157 1229 1565 2186 2532 2971 3673

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die Kirche von Belleville-sur-Vie

Weblink[Bearbeiten]

 Commons: Belleville-sur-Vie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien