Belvès

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Belvès (Begriffsklärung) aufgeführt.
Belvès
Wappen von Belvès
Belvès (Frankreich)
Belvès
Region Aquitanien
Département Dordogne
Arrondissement Sarlat-la-Canéda
Kanton Belvès
Koordinaten 44° 47′ N, 1° 0′ O44.7758333333331.0075170Koordinaten: 44° 47′ N, 1° 0′ O
Höhe 82–288 m
Fläche 23,66 km²
Einwohner 1.454 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 61 Einw./km²
Postleitzahl 24170
INSEE-Code
.

Belvès ist eine Gemeinde im Südwesten Frankreichs im Département Dordogne in der Region Aquitanien. Sie hat 1454 Einwohner (Stand 1. Januar 2011) und ist als eines der Plus beaux villages de France (Schönste Dörfer Frankreichs) klassifiziert[1].

Geografie[Bearbeiten]

Das Dorf liegt ca. 50 Kilometer östlich von Bergerac.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Belves Dordogne France 2CV.JPG
  • Schloss Belvès
  • Kirche Notre-Dame
  • Belfried aus dem 11. Jahrhundert
  • Kirche von Fongalop

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Belvès auf Les plus Beaux Villages de France (französisch)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Belvès – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien