Ben Lomond (Tasmanien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ben Lomond
Das Skigebiet des Ben Lomond

Das Skigebiet des Ben Lomond

Höchster Gipfel Legges Tor (1572 m)
Lage Tasmanien
Ben Lomond (Tasmanien)
Ben Lomond
Koordinaten 147,607663|primary dim=20000 globe= name= region=AU-TAS type=mountain
  }}
p1
p5

Ben Lomond ist ein Gebirgszug und ein Skigebiet im Nordosten von Tasmanien. Mit 1572 m ist sein höchster Gipfel, der Legges Tor, der zweithöchste Berg Tasmaniens. Das Gebirge befindet sich östlich von Launceston im Ben-Lomond-Nationalpark. Abgesehen von Ben Lomond gibt es in Tasmanien noch ein Skigebiet am Mount Mawson.[1]

Das Ski Village auf einer Hochebene ist über Launceston erreichbar. Das Gebiet mit zahlreichen Wegen eignet sich im Sommer für Wandertourismus. Das Skigebiet kann über die wegen ihrer Serpentinen als Jacobs Ladder bekannte, unasphaltierte Straße erreicht werden.[2]

Der Name stammt vom Berg Ben Lomond in Schottland.

Wichtige Berge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 400 Skilifte Australiens
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatTouringTasmania.info: Ben Lomond National Park. Abgerufen am 26. April 2010.