Bengie Molina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bengie Molina
Bengie Molina.jpg
Free Agent— Nr. --
Catcher
Geboren am: 20. Juli 1974
Río Piedras Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico
Schlägt: Rechts Wirft: Rechts 
Debüt in der Major League Baseball
21. September 1998 bei den Anaheim Angels
MLB-Statistiken
(bis Saisonschluß 2010)
Batting Average     ,274
Home Runs     144
Runs batted in     711
Teams
Auszeichnungen

Bengie Molina (eigentlich Benjamin José Molina, * 20. Juli 1974 in Río Piedras, Puerto Rico) ist ein puerto-ricanischer Baseballspieler in der Major League Baseball. Derzeit ist er ein Free Agent.

Karriere[Bearbeiten]

Molina wurde 1993 von den damaligen California Angels als Free Agent unter Vertrag genommen und spielte erstmals 1998 für die Angels in der MLB. Von 2000 bis 2005 war er der reguläre Catcher der Angels. Mit ihnen gewann er 2002 die World Series gegen die San Francisco Giants.

Nach Ablauf seines Vertrages bei den Angels unterschrieb Molina nach der Saison 2005 einen Ein-Jahres-Vertrag über 5 Mio. US-Dollar bei den Toronto Blue Jays. Ein Jahr später wurde er Free Agent und schloss mit den San Francisco Giants einen Drei-Jahres-Vertrag über 16 Mio. Dollar.[1] Im Januar 2010 verlängerte er seinen Vertrag um ein weiteres Jahr. Die Giants transferierten ihn jedoch am 30. Juni 2010 zu den Texas Rangers.[2] Hier schlug er am 16. Juli 2010 seinen ersten Cycle in einem Spiel gegen die Boston Red Sox: Einem Single und einem Double folgte ein Home Run bei geladenen Bases sowie abschließend ein Triple.[3]

Privatleben[Bearbeiten]

Molina ist der ältere Bruder von José Molina und Yadier Molina, beides Catcher in der MLB. Mit seiner Frau Jamie hat er drei Töchter.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Giants lock up Gold Glover Molina. In: sanfrancisco.giants.mlb.com. Abgerufen am 21. Oktober 2010.
  2. Texas trades for San Fran catcher Molina. In: mlb.mlb.com. Abgerufen am 21. Oktober 2010.
  3. Rangers ride Molina's cycle to win in Boston. In: mlb.mlb.com. Abgerufen am 21. Oktober 2010.
  4. Bengie Molina Stats, Bio, Photos, Highlights. In: mlb.mlb.com. Abgerufen am 21. Oktober 2010.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bengie Molina – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien